Willkommen auf der Website des AC Stein e.V. im ADAC

Der AC Stein ist ein vielseitiger Motorsportclub und arbeitet bereits heute aktiv an den kommenden Veranstaltungen. Alle Mitglieder und Interessierte sind eingeladen, sich zu beteiligen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Die ACS-Mitteilungen 3. Quartal 2019 sind nun online

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Siegerehrung Frankenslalompokal 2019 - Bilder

Im Franken Slalom Pokal sind 12 Vereine in ganz Franken organisiert und tragen für 300 Fahrer den Frankenslalompokal aus. Da die Teilnahme jedes Fahrers an mindestens fünf Veranstaltungen für die Wertung erforderlich ist, kamen 101 Fahrer in die Endwertung. 13 Fahrer des AC-Stein kamen in Wertung, davon haben elf für den AC-Stein genannt. Ergebnisse:
  3. Schumann Sebastian
  4. Bauer Robert
14. Konstanty Viktor
20. Uhlig Jonny
39. Kroner Markus
49. Konstanty Gabi
76. Weidner Harry
78. Schwenold Jürgen
90. Seibold Roland
98. Polster Jürgen
99. Bulla Horst

Der AC-Stein war 2. Mannschaftssieger mit den Fahrern Sebastian, Robert und Viktor.

Bei der anschließenden Geld- und Freistart-Verlosung waren die Fahrer des AC-Stein wieder sehr gut dabei.          GK

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Siegerehrung AC Stein... Ähhh falsch... SIEGEREHRUNG Regionalpokal Mittelfranken am 26.10.2019 in Heuchling

Es war soweit. Am Samstag wurden die besten Slalom Fahrer in den Wollner Saal in Heuchling geladen, denn die Siegerehrung stand an. Und man muss sagen: es waren wirklich eigentlich nur Fahrer des AC Stein.
Angeführt von Sebastian Schumann kamen noch 16 weitere Fahrer des AC Stein. Platz 2 ging an Robert Bauer und Platz 3 an Viktor Konstanty. Knapp am Podium vorbei landete Markus Kroner auf Platz 4. Platz 5 gibt an Jonny Uhlig. Platz 6 an den Sportleiter Jürgen Schwenold. Dann auf Platz 7 eine schnelle Dame Gabriele Konstanty. Auf Platz 8 folgte Roland Seibold.

Um die mit Pokalen belohnten Plätze hatten sich insgesamt 19 Fahrer aus dem mittelfränkischen Raum beworben. Da an mindestens vier Veranstaltungen teilgenommen werden muss, kamen lediglich 11 Fahrer in die Wertung. Von den 19 Fahrer kamen 17 vom AC-Stein, lediglich zwei waren vom AC Höchstadt, die allerdings nicht in Wertung kamen. Somit kann man mit Fug und Recht sagen; im Mittelfränkischen Slalompokal ist der AC-Stein dominant-

Am Samstag, dem 2.11.2019, geht es weiter mit der nächsten Siegerehrung den Franken Slalom Pokal.                                                                                                               Ramona Schrüfer

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Dauphin Speed Event

Es war wirklich etwas Besonderes - Der Besuch des Museums Dauphin Speed Event GmbH & Co. KG, Industriestraße 11, 91217 Hersbruck.

Auf insgesamt 4.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche besichtigten wir - 24 ACS-Mitglieder und Begleitung - rund 160 Oldtimer und über 240 Motorräder. Die Sammlung ist wirklich bemerkenswert. Zwei Gruppen mit jeweils einem Führer erkundeten die Exponate und es war wirklich spannend, mit welchem profunden Wissen die beiden Herren die Geschichte um die Fahrzeuge beschreiben konnten.

Der Schwerpunkt des Museums liegt auf der Entwicklung von überwiegend Renn- und Sportwagen europäischer Hersteller der 30er bis 80er Jahre. Die Motorradsammlung gliedert sich in drei Hauptgruppen: Straßenmotorräder, Sportmotorräder und Rennmotorräder. Die Mehrheit davon sind Motorräder der 20er und 80er Jahre sowie Modelle der Nürnberger Produktion.

Kaffee und Kuchen rundeten die Ausfahrt ab, Udo Bulla bedankte sich für die Teilnahme, es hat uns allen sehr gut gefallen. Die Bilder sind unter dem LINK zu besichtigen. Viel Spaß beim Anschauen. 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fisch- und Ganspartie 2019

Die Fisch- und Ganspartie ist eine Institution. Sobald wir den Termin im Herbst veröffentlichen, melden sich umgehend die ersten Mitglieder an. Das freut uns, das ist praktisch ein Selbstläufer. Auch in diesem Jahr waren 30 ACS-Mitglieder mit ihren Angehörigen dabei und verspeisten mit Genuß die Karpfen und Gänse. Alles in Allem war es eine lustige Gesellschaft, wie die Bilder zeigen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  Die neuen ACS-Mitteilungen sind hier abrufbar

----------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Der Automobilslalom des AC Stein fand am 29.06.2019 

  auf dem Volksfestplatz in Nürnberg, Bayernstraße, statt.

Die Ergebnisse sind unter "Veranstaltungen" zu finden. 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

90 Jahre Motorsport in Stein galt es zu feiern.

160 Feiernde haben zusammen einen schönen Abend verbracht, haben sich wiedergesehen, Kontakte geknüpft, haben gut gegessen. Das Wetter war, wie bei allen ACS-Veranstaltungen, angemessen schön - wie wir es verdienen. Erste Bilder sind eingetroffen - HIER. Außerdem gab es einen netten Zeitungsbericht - HIER

In 10 Jahren feiern wir 100 Jahre Motorsport in Stein. Beteiligt Euch weiterhin an den Veranstaltungen und Events, damit Ihr dann in der Jubiläumsschrift nachlesen könnt, wie es war.

Apropos Jubiläumsschrift - wer noch keine hat, soll sich melden oder zur nächsten Monatsversammlung kommen und sie sich sichern. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!